ST. VEIT AN DER GLAN: Kärntner Tonzkurs

Angebot!

178,00 188,00  inkl. MwSt

Regulärer Preis pro Tanzpaar: € 198

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 00053 Kategorie:

Beschreibung

Lerne Disco Fox, Walzer und Polka in einem Kurs! (Der Schwerpunkt liegt auf Discofox.)

- 6 x 60 Minuten Unterricht
- Begrüßungscocktails zu jedem Termin
- Übungsvideos der Kursinhalte (kein Vergessen und zusätzliche Kontrolle zu Hause)

Das Springen zwischen Dienstags- und Samstags-Kurs ist möglich. Sagen Sie uns bitte einfach vorher Bescheid.

Ort: 'School of Dance', 9300 St. Veit/Glan
Altersstufe: Für Jugendliche & Erwachsene

Kärntner Tonzkurs Geschenk-Gutschein
Den Gutschein können Sie schon vor der Bestellung hier herunterladen.
(Dieser ist dann nach Ihrer Bestellung und Bezahlung gültig.)

Ich bin Mitglied im KelagPlus Klub. Wie kann ich meine Vergünstigung einlösen?
Bringen Sie bitte zum ersten Workshop-Termin den Kelag Joker mit. Die Einlösung der Joker ist auch per Kelag PlusClub-App möglich. Die Vergünstigung, die Sie erhalten, beträgt 10 % (Vergünstigter Preis: € 178).
Bitte beachten Sie, dass keinerlei Vergünstigungen miteinander kombiniert werden können.


Übungsvideo

Das sagen unsere Kunden

"Mit Grauen erinnere ich mich an die Fächerpolonaise von Karl Michael Ziehrer anlässlich meines Maturaballes und dem anschließenden Wiener Walzer und den niederschmetternden Kommentar meines Klassenvorstandes ob meiner – trotz vorangegangenen Tanzkurses – eigentlich nicht vorhandenen Tanzkünste.

Ein Studium folgte, und auch aufgrund der Ferne zur Heimat , während andere Gleichaltrige vielleicht in der Landjugend oder sonst wo das Tanzen erlernt haben, ist dieser Krug bedauerlicherweise an mir vorüber gegangen.

An diversen Veranstaltungen mit Tanzmusik verbrachte man den Abend am Tisch oder an der Theke obwohl es in den Beinen juckte und das Tanzbein geschwungen werden wollte, so wurde es dennoch tunlichst unterlassen, ein Tänzchen zu wagen.

Um dieses Manko des Nichttanzenkönnens zu beseitigen wurde meine Frau initiativ und war mit mir wild entschlossen, diesen Umstand ein Ende zu bereiten und letztendlich sind wir bei Andy und Kelly Kainz – der „School of Dance“ - gelandet und haben uns zum „Kärntner Tonzkurs“ angemeldet. Sechs Stunden intensiven und schweißtreibenden Übens, der einen und anderen Übung zuhause und den kritischen Anmerkungen, aber auch den wohlwollenden Ratschlägen von Andy und Kelly folgend, ist es uns gelungen, Grundschrittliches von Polka, Walzer und Disco Fox zu verinnerlichen.

Ich möchte dazu anmerken, dass es meiner Frau und auch mir das erste Mal widerfahren ist, dass ganz individuell auf jeden einzelnen eingegangen wurde, Falsches nach Tunlichkeit gleich im Vorfeld vermieden und Richtiges einstudiert wurde.

Für uns persönlich war bzw. ist dieser Kurs eine Bereicherung, wir werden sicherlich am Ball, oder vielmehr am Tanz bleiben und wir möchten auch Menschen – egal welchen Alters - dazu animieren, das Tanzen zu erlernen, die Schwellenangst abzulegen, den Mut zu fassen es zu erlernen, es zu tun, Spaß zu haben, sich zu Musik zu bewegen – auch wenn es nicht perfekt ist!"

Ignaz Zitterer (Feldkirchen)

Das könnte dir auch gefallen …